českyenglishdeutschpolski

SKIREGION.CZ

Paseky nad Jizerou

Name des Skiareals Schneehöhe Neuer Schnee Betrieb des Areals  
Skiareal Paseky nad Jizerou 25 cm feucht außer Betrieb » ausführlich

Paseky nad Jizerou

Paseky nad Jizerou ist ein typisches Berggebiet am westlichen Rand des Riesengebirges im Bereich des Schutzgebietes des Riesengebirgsna­tionalparkes. Es erstreckt sich auf der rechten Seite von Jizerský důl, über ihn ragen Hromovka und Kapradník, in der Mitte der Gemeinde ist ein Felsenkamm Mechovice. Die Gemeinde wurde wahrscheinlich schon im 16. Jahrhundert gegründet, der älteste Eintrag ist allerdings aus dem Jahre 1654. In dieser Zeit waren im ältesten Teil des Ortes genannt Makov Glashütten und in Havírna wurde Silber gefördert.

Paseky nad Jizerou

Skifahren

Auf Skifahrfreunde warten perfekt aufbereitete Laufstrecken oder Abfahrtstrecken, die im Fall eines Schneemangels mit Schneegeschützen künstlich eingeschneit werden. In der Gemeinde gibt es insgesamt 5 Skilifte, 3 von ihnen sind gemeindeeigen. Eine vollständige Pflege sichern Services der Abfahrts- sowie Laufskier, Skiverleihe, Skischulen.

Unterkunft in Paseky nad Jizerou

Der Besucher kann in Paseky nad Jizerou aus einigen Unterkunftsformen auswählen (Privatunterkunft, Pensionen, Appartements, Berghütten und Landhäuser).

Kultur im Ort

Das berühmte Riesengebirgsmuseum  – Denkmal vergessener Patrioten lockt zur interessanten Besichtigung. Mit seiner Lage, Naturschönheiten und erhaltener Volksarchitektur gehört Paseky nad Jizerou unter ausgesuchte Erholungsziele.

Paseky nad Jizerou Paseky nad Jizerou Paseky nad Jizerou